Dprotect .

Elisabeth Wiesner, LL.M.

Studium und Referendariat

1997

Jura Studium an der Ludwig Maximilians Universität in München

2001

Referendariat in Traunstein, München und San Francisco

2004

Zulassung zur Rechtsanwältin

2005

Master of Laws an der Universität Stellenbosch (Südafrika) mit Schwerpunkt IT-Recht

 

Beruflicher Werdegang

2006

Rechtsanwältin in der Kanzlei PRW Rechtsanwälte in München mit Tätigkeitsschwerpunkt Wettbewerbs- Marken und IT-Recht

2011

Syndikusanwältin und stellvertretende Geldwäschebauftragte in der UniCredit Family Financing Bank mit den Tätigkeitsschwerpunkten Verbraucherkreditrecht, Zahlungsverkehr, Wettbewerbsrecht, Datenschutz, IT-Recht und Geldwäsche

2014

Syndikusanwältin in der UniCredit Bank AG mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Kredit- und Kreditkarten Compliance und Geldwäsche

2017

Rechtsanwältin in der Kanzlei Hammersen Rechtsanwälte in München mit den Tätigkeitsschwerpunkten Banken- und Vertragsrecht, Compliance

2020

Gründung der Kanzlei Dprotect Wild Wiesner Rechtsanwältinnen Partnerschaft mbB

Scroll to Top